KGV Fort1 Magdeburg

Dieser Beitrag wurde verfasst von:

F├╝r den Inhalt dieses Beitrags ist ausschlie├člich der Verfasser verantwortlich.

Zum Beitrag des Verfassers
Verfasst am 29.05.2024 um 14:45 Uhr

Veranstaltungshinweis KEB Sachsen-Anhalt e. V.

Streuobstwiese in Magdeburg. 

Quelle: KEB im Land Sachsen-Anhalt e.V.

Liebe Kleingärtner*innen,


gerne teilen wir eine Veranstaltung des Projekts „BODENSCHÄTZE(n)“ auf der Streuobstwiese Magdeburg. Dieses Konzept der Katholischen Erwachsenenbildung im Land Sachsen-Anhalt e. V. wird gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt.


Information des Veranstalters:


Eine Kur für den Boden

Workshop auf der Streuobstwiese

 

Wer seinem Boden, den Bodenlebewesen und damit seinen Pflanzen etwas Gutes tun möchte, sollte den Boden stets bedeckt halten. Eine „Schutzschicht“ aus Mulch oder Gründüngung schützt offene Böden vor Erosion und Austrocknung und liefert den Pflanzen gleichzeitig wertvolle Nährstoffe. Erfahre, wie auch Du deinem Boden eine Kraftkur verpassen kannst, was dabei zu beachten und wann der richtige Zeitpunkt dafür gekommen ist!

 

Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um vorherige Anmeldung bis zum 10.06.2024 an folgende E-Mail-Adresse: info@keb-sachsen-anhalt.de.

 

Veranstalter:             Streuobstwiese Magdeburg | KEB Sachsen-Anhalt e. V.

Kosten:                      15,00 €

Adresse:                     Lutherstraße 20 | 39112 Magdeburg

Termin/Zeit:              18.06.2024 | 17:00 Uhr – 19:00 Uhr

.